Rufen Sie uns an +49 (0)711/255 89 -0
Schreiben Sie uns info@lebenshilfe-bw.de
HELB OnlineBeratung fr werdende Eltern und Angehrige von Kindern mit einer mglichen Behinderung

HELB: Online-Beratung für (werdende) Eltern und Angehörige von Kindern mit einer möglichen Behinderung

Auf dem Bild ist ein Computer zu sehen.

Was ist HELB?

HELB heißt: Hilfe für Eltern von Kindern mit Behinderung.

 

HELB macht Beratung für:

  • Eltern von einem Kind mit Behinderung
  • Eltern, die ein Kind mit Behinderung bekommen

 

Die Beratung ist kostenlos.

Die Beratung ist über das Internet.

Das nennt man auch: Online-Beratung

 

Die Beraterinnen von HELB:

  • unterstützen
  • beraten
  • geben Infos
  • zeigen unterschiedliche Hilfe-Angebote

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration fördert das Projekt.

Das Projekt geht bis bis 31.12.2024.

 

Zu sehen ist ein Kalender.

So kann man einen Termin buchen

Das geht so:

  1. Die Person wählt ein Beratungs-Angebot aus.

 

Die Beratungs-Angebote sind:

  • Beratung für Familien
  • Eltern helfen Eltern

 

2. Die Person sucht einen freien Termin im Kalender auf www.helb-bw.de

3. Die Person sagt, wie man sie erreichen kann.

4. In dem Text-Feld saget die Person, welche Fragen sie hat.

5. Wir schicken den Termin für das Video-Gespräch als E-Mail.

Gesine Kern
Gesine Kern
Fachbereich Offene Hilfen, Projekt HELB
Telefon: +49 711 255 89 -24
Mobil: +49 159 0130 4624
E-Mail: gesine.kern@lebenshilfe-bw.de

Unser Partner:


HELB: Online-Beratung für (werdende) Eltern und Angehörige von Kindern mit einer möglichen Behinderung

HELB: Online-Beratung für (werdende) Eltern und Angehörige von Kindern mit einer möglichen Behinderung

ELB heißt: Hilfe für Eltern von Kindern mit Behinderung. HELB macht Beratung für: Eltern von einem Kind mit Behinderung. Eltern, die ein Kind mit Behinderung bekommen. Die Beratung ist kostenlos. Die Beratung ist über das Internet. Das nennt man auch: Online-Beratung. Mehr Infos hier.

Projekt "Einfach Macher – gemeinsam geht es einfach am besten": Inklusive Duos gesucht

"Einfach Macher – gemeinsam geht es einfach am besten"

Mach mit beim Projekt: Einfach Macher. Denn: Gemeinsam geht es einfach am besten. Erfahre hier mehr!

“Digitalisierung 4.0 - Digitalisierung praxisnah gestalten“

“Digitalisierung 4.0 - Was ist das?

Für Menschen mit Behinderung ist es schwierig, im Internet alles zu verstehen. Der Landes-Verband der Lebens-Hilfe Baden-Württemberg möchte das ändern.

Leichte Sprache Leichte Sprache ist ausgewählt. Seite in Alltags-Sprache anzeigen.
Rechtspfeil
Leichte Sprache